Neu in unserer Hengstkollektion: Der springgewaltige Alaba!

Mit dem Arpeggio-Sohn Alaba verstärkt ein Top-Springsportler in der kommenden Decksaison die Vererberriege der Hengststation Schult.
Gezogen von Otmar Eckermann aus Kranenburg und im Besitz von Stefanie und Barbara Reining aus Bedburg-Hau ist dieser springgewaltige Musterschüler nicht nur in Rheinland bestens bekannt. Unter dem Sattel von Stefanie Reining ist der schicke 7-jährige Schimmel inzwischen hochplatziert in Springen der schweren Klasse.

Der Sohn der in M**-Springen erfolgreichen Cenja (v. Cassini Boy Junior x Numero Uno)
überzeugt auch als Vererber durch moderne, typvolle und bewegungsstarke Nachkommen.
Wir sind froh, diesen hochinteressanten Hengst in 2020 unserer Züchtern anbieten zu können!