De Beau und Crusoe präsentieren 1. Fohlenjahrgang

Am Donnerstag, 21. Juni findet in Hünxe die Stuten- und Fohlenschau des Kreispferdezuchtvereins Wesel auf der Anlage des RuF Hünxe statt (Gutshof „Glückauf“, Sternweg 140).

Im Anschluss an die Stutenschau beginnt gegen 13 Uhr die Fohlenschau mit der Präsentation des 1. Fohlenjahrgangs von De Beau (De Niro – Sandro Hit). Die ersten Auftritte von De Beau-Fohlen verliefen bisher überaus erfolgreich und vielversprechend!

Beim Kempener Fohlenchampionat stellte der De Niro-Sohn das Siegerfohlen a.d. Amore Mia v. Ampere, gezogen von Tobias Schult.

Auch auf der Fohlenschau in Kirchhellen lieferte er ein Siegerfohlen aus einer Mutter von Sir Donnerhall. Gezogen wurde es von Dagmar Steenbeck aus Rhede.

Auch Crusoe (Comme il faut – Calido I), inzwischen erfolgreich in Springpferdeprüfungen der Klasse M, stellt in Hünxe seinen 1. Fohlenjahrgang vor – und auch er ist Vater eines Siegerfohlens der Schau in Kirchhellen (Crusoe – Cordino aus der Zucht von Helmut Hetkemper, Schermbeck).